Tennisclub Grün-Weiß Gut Buschhof e.V.

Der Club im Grünen. Tennis spielen, wo andere Urlaub machen!

Sport ’n Family – drei Vereine – ein großes Familienfest

| Keine Kommentare

Großes Familienfest auf Gut Buschhof

am Samstag, 8.7. der TC GW Gut Buschhof gemeinsam mit der SSG Königswinter und der HSG Siebengebirge ein Vereins- und Sportübergreifendes Familienfest auf der wunderschön gelegenen Tennisanlage am Fuße des großen Ölbergs.  Über 300 Gäste waren an diesem letzten Wochenende vor den großen Sommerferien der Einladung gefolgt und haben die Anlage und die herrliche Domblick-Terrasse mit buntem Leben gefüllt. Die Kinder und Jugendlichen standen dieses Mal ganz im Vordergrund.  Im Akkord konnten sich die Kinder ganz nach ihrer Phantasie schminken lassen. Neben einer Hüpfburg, die ganz besonderen Anklang fand, gab es den von Hermann Ulrich (SSG Königswinter) organisierten „Sport n‘ Family“ Rundlauf mit Geschicklichkeitseinlagen aus der Handball- und Tenniswelt. Auf dem Basketballfeld haben sich Jugendliche zum Streetball getroffen und bei coolem HipHop-Rhythmen ihr Können unterm Korb unter Beweis gestellt. Bei der Tombola gab es jeweils zwei Eintrittskarten für das Amy Macdonald Konzert in Bonn sowie das Handball Champions League Spiel THW Kiel gegen FC Barcelona in  der Lanxess Arena zu gewinnen. Ein Publikums-Highlight war ohne Zweifel der Zauberer „Joa“, der auf Platz vier die vollbesetzte Tribüne mit allerlei Zaubertricks begeistert hat.

Aber natürlich durfte die Musik nicht fehlen, ist dies doch ein Kernstück der „Sport n‘ Family“ und Sport n‘ Rock“ Veranstaltungsreihe der drei Vereine.  Den Auftakt machten der Musikzug Bergklänge und haben mit ihren Bläsern den Königswinterer Bergbereich darüber informiert, dass beim TC GW Gut Buschhof wieder was los ist. Anschließend hat die Rockband „Gnadenlos Rock“ mit ihrem Repertoire aus der Welt des Rock und Blues die Gäste in Stimmung gebracht. Bevor die Party mit bekannten Playlisten in den Abend entführt wurde, gaben sich die Musiker von „Finest C-Lection“ die Ehre. Mit fantastischem Funk und Soulklängen und einer bärenstarken Stimme haben sie das Publikum begeistert und die Domblick-Terrasse in eine Tanzbühne verwandelt.

Sportlich nahm die Party ihren Höhepunkt mit einem Show-Doppel, bei dem das Publikum begeistert beide Paarungen angefeuert hat.

Die drei Veranstalter, SSG, HSG und TC GW, waren mit der Veranstaltung sehr zufrieden und können sich eine Neuauflage im neuen Jahr gut vorstellen.  Dann mit noch mehr Gästen. Ganz viele Hände der Vereine haben dabei geholfen, dieses Fest zu ermöglichen.  Allen Helfern gilt ganz großer Dank für den tollen Einsatz. Hier geht es zu den Bildern dieser Veranstaltung.

Schreibe einen Kommentar